News & Infos

Ein namhafter Hersteller von Süßwarenmaschinen und -anlagen treibt das Thema Modularisierung und Standardisierung weiter voran. Viele Aufträge verursachen heute teilweise hohe ETO-Aufwände in der Konstruktion. Standardmaschinen sind über die letzten Jahrzehnte immer umfangreicher und teurer geworden und daher nicht immer wettbewerbsfähig. Mit Unterstützung der DLP Engineers besteht die Aufgabe im ersten Schritt darin, die Varianz im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Konstrukion im Hinblick auf konkrete Standardisierungsansätze zu untersuchen. D.h. inwieweit gelingt es, den ETO-Anteil (Engineer To Order) in Richtung CTO bzw. Configure To Order zu entwickeln, ohne dass die externe Varianz darunter leidet. Unabhängig von dem reinen Produktansatz werden die Prozesse und die IT-Systeme vor dem Hintergrund einer spätereren Automatisierung - Stichwort CPQ oder Design Automation - im Detail gleich mitbetrachtet. 

DLP Newsletter

Alle News, Termine & Events

Anmelden

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Richard-Wagner-Straße 28
D-30177 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top