IT-System-Architektur

Systemberatung und IT-Administration - Technische Unternehmensberatung

IT-System-Architektur: Einzelstück, Koppelung oder das Ganze?

Variantenmanagement, Prozessoptimierung, Produktkonfiguration –­ nichts davon ist langfristig erfolgreich ohne die Umsetzung auf den IT-Systemen.

Ein Beispiel: Eine Produktmodularisierung bringt neue Funktionsbausteine, neue Angebotsstrukturen und Angebotstexte, neue Preise, neue Teile und Stücklisten, neue 3D-CAD-Modelle und Schaltpläne mit sich. Zur Prozessoptimierung müssen alle betroffenen IT-Systeme im Unternehmen mit den neuen Daten arbeiten und entsprechend angepasst werden.

IT-Architektur fürs Ganze

Wir verstehen uns als Prozess- und IT-Architekten. Wir machen die Pläne, haben den Überblick und sehen die Zusammenhänge – so wie der Architekt eines Hauses die Gewerke und ihre Abhängigkeiten voneinander kennt. Wir verkaufen keine Software und wir arbeiten systemneutral. Deshalb denken wir auch nicht in Systemen. IT-Systemberatung geht bei uns vom Gesamtprozess aus. Wir betrachten:

  • Anfrage
  • Auslegung
  • Berechnung
  • Kalkulation
  • Erstellung einer Angebotszeichnung
  • Erstellung eines Aufstellungsplans
  • Angebotserstellung / Druck
  • Kundenauftrag
  • Auftragsbestätigung
  • Auftrags- und Fertigungsstückliste
  • Arbeitspläne
  • Fertigungszeichnungen
  • Bestellungen Montage
  • Inbetriebnahme
  • Service

Wie gut arbeitet alles zusammen?

Auf dem Prüfstand: die Systemintegration

Bei der Analyse der Prozesse prüfen wir die vorhandenen Systeme im Detail: CPQ-, CRM-, CAD- und DMS-System, PDM-System und ERP-System. Und wir kontrollieren die Systemintegration. Oft ist es so, dass Hersteller oder Dienstleister nur in ihren eigenen Systemen denken und handeln. Die Datendurchgängig­keit zwischen CAD, PDM und ERP, 
eine geeignete prozessgerechte Produktstruktur und prozessfähige Produktdaten bleiben dabei oft auf der Strecke. Und so ist die ERP-Integration fast immer Thema in unseren Projekten.

Sie entscheiden, in welchem Umfang wir Ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern

In vielen Fällen besteht die Aufgabe darin, vorhandene Systeme zu koppeln oder neue Anwendungen zu integrieren. Wir analysieren dann die Prozesse, definieren gemeinsam die Anforderungen an eine Schnittstelle oder Systemkopplung, suchen gemeinsam eine Lösung und einen geeigneten Lösungspartner und konfigurieren die Kopplung. Zum Schluss folgen Tests, Abnahme und Schulungen.

Manchmal suchen unsere Kunden auch nur ein einzelnes neues System: ein neues PDM-System, einen Angebotskonfigurator oder ein neues ERP-System. Dann machen wir Interviews mit den Mitarbeitern der Fachabteilungen und erfassen ihre genauen Anforderungen. Mit einem Lastenheft gehen wir in die Systemauswahl. Der Kunde entscheidet dabei über den Umfang und die Dauer der Betreuung.

Sie brauchen IT-Administration, Systempflege, Schulungen?

Auch das übernehmen wir. Wir bereiten Stammdaten und Stücklisten auf, wir erstellen CAD-Modelle, program­mieren Anpassungen und erstellen individuelle Schulungsunterlagen. Wir administrieren Ihre CAD-, PDM- oder Konfigurationsumgebung und wir schulen Ihre Mitarbeiter auf Ihren Systemen mit Ihren Daten.


Jetzt unverbindlich eine Erstberatung anfordern
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Referenzen

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Plathnerstraße 5
D-30175 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

+49 (0) 511 982 492 - 19

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top