News & Infos

Viele der Geräte-, Apparate- oder Maschinen- und Anlagenbauer haben die Notwendigkeit zu Veränderung durchaus erkannt und sie investieren teilweise erheblich. Sie räumen Ihr Produktportfolio auf, bauen prozessfähige Produktbaukästen auf und überdenken ihre Prozesse von der Anfrage bis zur Ausliefereung bzw. bis zum Service. Sie investieren in Personal und moderne IT-Systeme. Als Beispiele sind Web-Portale, Web-Konfiguratoren sowie die Vertriebs- oder ERP-Stücklistenkonfiguration zu nennen. Durch diese Maßnahmen können selbst kleine Unternehmen weltweit professionell auftreten, neue Vertriebsstrukturen aufbauen und neue Kunden gewinnen.

Wir beobachten allerdings auch Unternehmen, die in ihren alten Strukturen verharren und kaum bis gar nicht für Veränderung offen und bereit sind. Die Zukunft des Unternehmens ist das eine, zur Not findet sich ein Investor, der das Unternehmen kauft und in seine internationalen Strukturen "integriert". Wichtiger sind allerdings die Arbeitsplätze in Deutschland, die entweder ganz verloren gehen oder die enttäuschten jungen Mitarbeiter, die sich nach neuen Werkzeugen und transparenten Prozessen umschauen und evtl. zum Wettbewerb abwandern. Von daher können wir nur immer wieder raten: "Räumen Sie Ihr Produktportfolio und Ihre Produktstrukturen auf, bringen Sie Ihre Prozesse in Ordnung und nutzen Sie Ihre teuren IT-Systeme auch einmal im 3. oder 4. Gang." Wer 3D-CAD so nutzt wie früher 2D-CAD, nur dass es jetzt dreidimensional ist, von "3D-Zeichnungen" spricht und ERP als teure Schreibmaschine einsetzt, der hat keine Zeit für "auftragsneutrale Innovation oder Produktpflege" und der wird es in Zukunft schwer haben, dem harten Wettbewerb am Weltmarkt Stand zu halten.

Lesen Sie auch den Artikel des Handelsblatts, hier mehr ...

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Plathnerstraße 5
D-30175 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

+49 (0) 511 982 492 - 19

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top