Projektbeispiele

Elektromotorenbau

Elektromotorenbau

Standard oder Maßanzug. Die punktgenaue Auslegung und Fertigung von Elektromotoren ist Hauptwettbewerbsfaktor des Unternehmens. Der Kunde bekommt eine energieeffiziente individuell auf den jeweiligen Betriebspunkt ausgelegte Antriebslösung. Dadurch hebt sich das Unternehmen von den Großen der Branche ab und kann in dieser Niesche sehr gut existieren.

Mandant:
Hersteller von Elektromotoren
< 200 Mitarbeiter

Branche:
Elektromotorenbau

Thema:
Angebotskonfiguration, Herstellkostensenkung, Stücklistenorganisation, Stücklistenkonfiguration, Produktkonfiguration, Variantenmanagement

Situation:
Eine selbst entwickelte ERP-Lösung war auf das Finden abgewickelter Auftragsvarianten ausgelegt. Das Thema Klassifikation und Finden alter Aufträge über Merkmale war stark entwickelt und ausgeprägt. Die manuelle Änderung gefundener und abgewickelter Aufträge und Auftragsstücklisten sowie die Nichtanbindung der CAD-Welt führte allerdings zu hohen Aufwänden im Stücklistenwesen sowie bei der Anpassung der Zeichnungen. Die kostbare Zeit fehlte an anderer Stelle für Innovationen oder Neuentwicklungen.

Aufgabe:

  • Auswahl und Einführung eines geeigneten ERP-Systems
  • Aufnahme und Abbildung der Produkt-/Konfigurationslogik 
  • Automatisierung des Stücklistenwesens incl. CAD-Automatisierung
  • Integration der CAD- und der ERP-Welt
  • Schaffung durchgängiger Prozesse von der Anforderungsaufnahme durch den Vertrieb über die Auslegung/Berechnung, die Angebotskonfiguration und die alphanumerische Stücklistenkonfiguration
  • individuelle Ansteuerung der ETO-CAD-Konfiguration im Anpassungsfall.

Ergebnis:

  • durchgängige Prozesskette von der Kundenanforderung über die Angebotskonfiguration und die automatisierte Ableitung der Auftragsstückliste incl. CAD Modell/-Zeichnungssatz (Generierung der Maßzeichnungen)
  • Senkung der Aufwände für die Stücklistenpflege und Verkürzung der Auftragsdurchlaufzeit um Faktoren
  • Möglichkeit, Produktstruktur und Produktlogik zentralpflegen zu können (Anforderungs-, Produktmanagement)
  • nachhaltige Absicherung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Freiräume für Innovationen und Neuentwicklungen durch Entlastung der Konstruktion. 

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Plathnerstraße 5
D-30175 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

+49 (0) 511 982 492 - 19

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top