News & Infos

Ein namhafter Hersteller von Wärmetauschern plant die Migration der heutigen hochautomatisierten 2D-CAD-Zeichnungserstellung auf eine moderne 3D CAD-Konfigurationslösung. In einer ersten Phase ist mit Unterstützung der DLP Engineers die zukünftige IT-Systemlandschaft mit dem Schwerpunkt Engineering zu konzipieren. Ziel ist dabei die Datendurchgängigkeit zwischen der CAD- und PDM-getriebenen Engineering- und der artikel- und stücklistengetriebenen Produktionswelt im ERP-System. 

International tätiger Automobilzulieferer holt sich mit den DLP Engineers externe Unterstützung beim Thema Stammdatenmanagement und Klassifikation. Da die Produktions- und Logistikwelt im Rahmen der damaligen SAP-MultiCAD-Anbindung über die ECTR-Direktschnittstelle nicht hinreichend eingebunden war, lag der Schwerpunkt zunächst auf der Betrachtung der Dokumentenwelt.

Viele der Geräte-, Apparate- oder Maschinen- und Anlagenbauer haben die Notwendigkeit zu Veränderung durchaus erkannt und sie investieren teilweise erheblich. Sie räumen Ihr Produktportfolio auf, bauen prozessfähige Produktbaukästen auf und überdenken ihre Prozesse von der Anfrage bis zur Ausliefereung bzw. bis zum Service. Sie investieren in Personal und moderne IT-Systeme.

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Plathnerstraße 5
D-30175 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

+49 (0) 511 982 492 - 19

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top