News & Infos

Varianten stellen in der Regel etwas Positives dar. So stehen hinter Varianten Kundenlösungen, Innovationen oder Länderausführungen. Die deutsche Armaturenindustrie spielt mit ihrer Variantenvielfalt weltweit eine herausragende Rolle. Ungeachtet dessen versuchen viele Hersteller ihre Marktposition durch weitere Differenzierung und durch kundenspezifische Ausführungen zu verbessern.

Sind Baukastensysteme für die Portfoliostrategie im Maschinen- und Anlagenbau erfolgversprechend oder haben kundenindividuelle Lösungen die Nase vorn, um maximale Kundenzufriedenheit zu erreichen?

Agil auf Marktbedürfnisse reagieren, Nischenmärkte besetzen und dann auch noch in kürzester Zeit preisgünstig liefern: Die Zunahme individueller Kundenwünsche führt global zu einer wachsenden Variantenvielfalt, die teuer ist. Eine mögliche Lösung stellt das sogenannte „Variantenmanagement über Baukastensysteme“ dar: Über die Modularisierung werden gleiche Teile in unterschiedliche Produkte eingebaut, was kostengünstiger ist.

Namhafter Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen- und -anlagen will den Vertriebsprozess gemeinsam mit den DLP Engineers optimieren. Eine der Herausforderungen ist der Faktor Mensch, d.h. die Akzeptanz moderner Methoden und Techniken in dem Umfeld Vertriebs- und Angebotskonfiguration und die Zusammenarbeit der erfahrenen "Alten Hasen" mit den neuen jungen Vertriebsmitarbeitern.

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung gewinnt das Thema Produktkonfiguration im Maschinen- und Anlagenbau zunehmend an Bedeutung.

Der VDMA Baden-Württemberg lädt seine Mitglieder herzlich ein, auf einem Workshop anhand von Praxisbeispielen einen Einblick zu Möglichkeiten der Produktkonfiguration zu gewinnen.

DLP Engineers - Technische Unternehmensberatung aus Hannover

Ihr Beratungs- und Umsetzungspartner

Adresse

DLP Engineers GmbH
Plathnerstraße 5
D-30175 Hannover

+49 (0) 511 982 492 - 10

info@dlp-engineers.de

+49 (0) 511 982 492 - 19

 

Links

VDMA Mitglied

VDMA

to top